Clubreisen Buchen

Swimmingpool im Club
Urlaub im Club

Clubreisen sind eine Form des Urlaubes, in der sich die Gäste in einer Ferienanlage erholen. In den Anlagen werden vielfältige Freizeitaktivitäten wie Sport und Wellness, Restaurants und Bars, Hobbykurse, Parties und Shows mit Musik, Quiz und Comedy geboten.

Cluburlaub mit Strananschluss

Das Freizeitprogramm wird von Animateuren gestaltet, die die Gäste betreuen und für Familien ist auch die Kinderbetreuung geregelt.

Die Clubs befinden sich in landschaftlich reizvoller Umgebung zumeist am Meer oder zum Skifahren in den Bergen.

Clubreisen in Ferienanlagen werden beispielsweise in den Mittelmeerländern, Bulgarien, Kroatien, der Türkei, Nordafrika, der Karibik und zum Skifahren in Österreich und der Schweiz angeboten. Auf Aida-Clubschiffen finden Kreuzfahrten statt.

Bora Bora Clubreisen
Bora Bora Poolbild

Je nach Interesse der Urlauber gibt es in den zahlreichen Clubs der unterschiedlichen Anbieter Anlagen oder Clubwochen mit vielfältigen Angeboten und Schwerpunkten: z.B. für Familien mit Kindern, für sportliche Aktivitäten wie Golf, Tennis, Skifahren, Reiten, Segeln, Surfen oder für allgemeine Fitnessaktivitäten und Trendsport. Wellnesswochen für Schönheit und Gesundheit mit Yoga, Qigong, gesunder Ernährung und Ayurveda laden zum Entspannen ein.

Die Preise sind gestaffelt, vom einfachen Feriendorf bis zur Luxusanlage und auch in Bezug auf das Preisniveau der Anbieter. „All-inclusive“-Angebote enthalten im Gesamtpreis Getränke, Verpflegung, Sportaktivitäten, Animation und Abendunterhaltung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.